Dreesch-Schwerin

Sie sind hier:   Startseite 2016-2020 2020 Mai

Mai

Stadtteilmanagement Neu Zippendorf und Mueßer Holz berichtet 

Heute war Richtfest des neuen Eltern/Kind- Zentrums der AWO, in der Justus-von-Liebig-Straße. Die Eröffnung ist dann für Anfang nächsten Jahres geplant. Das neue Gebäude soll ein offenes Haus für die Bewohner des Stadtteils Mueßer Holz und darüber hinaus werden. Auch die Kita Igelkinder bekommt dort neue Räumlichkeiten.
Wir sind schon gespannt!

 

 

Verein "Die Platte lebt" informiert 

Heute (7.Mai)im PlattenPark: Malen mit Georgi. Wir haben 2 beschmierte Wände erneuert. Steffi hat Steine verschönert. Steffen hat Hibiskuspflanzen aus seinem Garten bei uns in die Erde gebracht. Günter und Conny haben für Ordnung gesorgt. Naomi hat mit ihrem Papa und der kleinen Schwester mit Kreide gemalt...… Ganz schön was los bei uns. Aber immer mit Abstand. 

Steffis Marienkäfer ist fertig (13. Mai), Georgi hat die nächste Wand in der Nähe des Gorodkiparks vorbereitet, Werner hat die Hochbeete gestrichen, Maria mit Bella im Fotorahmen, Geschenk zum Muttertag von türkischer Welcome-Familie, Günter hat die Wegränder gesäubert, mittags Treff mit Heiko im Friedensdom...…. Wir hoffen, dass wir am 23. Mai ein kleines Fest im PlattenPark feiern können.

Alles neu macht der Mai - auch im PlattenPark Mueßer Holz. Heute (14. Mai)war es zum Glück schon etwas wärmer...

Plattenpark Mai 2020

Es gibt immer was zu tun und immer was zu entdecken.

 
 
 
Verein "Die Platte lebt" informiert 
 
Trotz Kontaktsperre kann man Kontakte knüpfen. Heute haben sich 3 Bewohner aus dem Mueßer Holz bei uns im PlattenPark gemeldet, weil sie helfen wollen, den Erlebnispark zwischen Hegel- und Kantstraße weiter zu gestalten und zu pflegen. Super! Wolkan, dessen Frau wir aus dem Welcome-Café kennen, hat gleich angepackt und Günter bei der Gartenarbeit unterstützt.
   
     
 
Stadtteilmanagement Neu Zippendorf und Mueßer Holz berichtet 

Heute „Kunst offen“ bei UNA e.V. und VSP: Ziolkowskistr. 16a, Hinterhof. Kommt vorbei, in der Zeit von 11-18 Uhr wird gekünstlert, gewerkelt und sich kreativ betätigt

   
   
 
Gestern (28.5.2020) haben wir uns mit der AG kultureller Stadtumbau im Plattenpark getroffen, um darüber zu sprechen wie zukünftig Beteiligungsformate aussehen können und eine integrierte Stadtentwicklung mit den Wünschen der Bewohner:innen realisiert werden könnte.
Bei dem traumhaften Wetter natürlich draußen und mit ausreichend Abstand. Es war schön mit euch!
Bauspielplatz Schwerin e.V. StadtumMig Mecklenburgisches Staatstheater Ataraxia Schwerin
 
 
Die Rückbaumaßnahmen um den Berliner Platz beginnen mit dem Abriss der ehemaligen Kaufhalle der Dohle-Gruppe. Bauzäune sind bereits aufgestellt. Wir werden den Abbruch begleiten und euch hier zeigen!
 

 

StadtumMig informiert

Gestern (27.5.2020) hatte ich (Hiram) die Gelegenheit der ZiMT (Zukunft im Mueßer Holz Treff) und sein tolles Teams persönlich und näher kennenzulernen. Der ZiMT ist ein Anwohnertreff mit Fahrradwerkstatt und Café, der im März 2019 in dem Schweriner Plattenbaugebiet Mueßer Holz entstanden ist. Ob Sie, Er oder Divers, ob Jung oder Alt, ob Deutsch oder Nichtdeutsch – alle Nachbarn können sich begegnen, tätig werden und Zukunft entdecken. Mit dem Projekt wollen sie im sozialen Brennpunkt Mueßer Holz neues und gutes Klima entwickeln, damit jung und alt hier gern und gemeinsam wohnen können. Ein Sozialarbeiter steht als Ansprechpartner für Problemfragen rund um Erziehung, Jobcenter, Schulden, Mietfragen sowie alle anderen Fragen des Lebens zu Verfügung. Ein großes Dank an Thomas, Matthias und das gesammte Team, die sich auf einen Besuch im Nachbarschaftstreff sehr freuen.
ZiMT findet ihr in der Ziolkowskistraße 16a, 19063 Schwerin (Hofseite, ehemals Penny Markt) Tel. Nr. 015227603394
E.-Mail: nachbarschaftstreff(at)vsp-ggmbh.de

 

Der Jugendtreff, „Jugend mit Perspektive“ auch „Jumpers“ ist seit letzten Jahr auch im Quartier zu finden und haben ihre Türen für Kinder und Familien aus dem Mueßer Holz geöffnet. Neben einer Hausaufgabenhilfe und Lernzeit gibt es auch die Möglichkeit Spiel und Spaß zu haben und sich am Tischkicker, beim Billard spielen oder bei anderen Gesellschaftsspielen kennenzulernen und kreativ zu sein. An einigen Tagen werden auch spezielle Workshops angeboten oder es wird gebacken und gekocht. Den Möglichkeiten sind keine Grenzen gesetzt.
Die Jumpers findet ihr in der Komarowstraße 24-26.

Das Mehrgenerationenhaus des IB Schwerin ermöglicht Familien über alle Generationen hinweg eine verlässliche Infrastruktur und eine Anlaufstelle vor Ort. Es besteht die Möglichkeit zum gemeinsamen Kontakt, wo ihnen im Alltag unkompliziert und unbürokratisch mit Rat und Tat zur Seite gestanden wird. Die Mitarbeiter des Hauses unterstützen Eltern in ihrer Erziehungs- und Bildungsarbeit innerhalb und außerhalb der Familie. Ein Schwerpunkt des Hauses liegt in der Arbeit mit Migranten für jüngere und ältere Teilnehmer bis hin zu Senioren im hohen Alter.
Vierzehn ständige Angebotsgruppen werden ehrenamtlich geleitet. Ständig kommen neue Angebote hinzu. Ein multifunktionaler Veranstaltungsraum, ein Clubraum, Werkstätten, eine Küche und ein großes Freigelände sind bestens geeignet, um die Eigeninitiative der Menschen zur Lösung von Alltagsproblemen zu entwickeln.
Das Mehrgenerationenhaus befindet sich in der Keplerstraße 23.

 

Eine Stadtteilbibliothek für Neu Zippendorf und Mueßer Holz ist einfach großartig! Wenn man auf der Suche nach interessanten Büchern, Zeitschriften, Spielen, CDs oder DVDs ist, dann ist ein Besuch in der Stadtteilbibliothek genau das Richtige. Hier gibt es rund 14.000 verschiedene Medien für alle Altersgruppen. Medien, die in der Zweigstelle nicht vorhanden sind, können aus der Hauptbibliothek bestellt werden und die Rückgabe von Medien aus der Hauptbibliothek ist ebenfalls möglich. Die Stadtteilbibliothek befindet sich in der Talinner Straße 4. Schaut einfach mal rein! Die Mitarbeiterinnen freuen sich auf euch!

Der Jugendtreff Wüstenschiff ist ein offener Treff für Kinder und Jugendliche, ein Angebot der offenen Jugendsozialarbeit und wird durch die Landeshauptstadt Schwerin und den ESF gefördert. Der Jugendtreff wird auch liebevoll „Wüschi“ genannt. Seit dem 18.05.2020 hat auch das „Wüschi“ wieder geöffnet, wo verschiedene Angebot mit euch gemeinsam durchgeführt werden können. Dabei müssen allerdings alle Hygiene- und Abstandsregelungen einhalten. An einem Angebot dürfen maximal 10 Kinder und Jugendliche teilnehmen – deswegen ist eine vorherige Anmeldung erforderlich. Außerdem steht der Jugendtreff euch natürlich auch für Gespräche, Fragen oder Beratungen vor Ort und telefonisch zur Verfügung. (0385/2182218). Das Wüstenschiff findet ihr in der Ziolkowskistraße 17a.

Basketball ist zwar nicht mein Lieblingssportart aber dieser Sportplatz in der Ziokowiskistraße ist einfach spitze! Sport, Gesundheit, Freizeit, Bewegung, Spaß und die Möglichkeit für ein verstärktes, nachbarschaftliches Zusammenleben. Das alle sollte meiner Meinung nach in Mueßer Holz und Neu Zippendorf gewährleistet werden. In diesem Sinne wünscht das Projekt StadtumMig einen schönen Feiertag!
Foto von Hiram Fernandes.

 

 

Kommentare: 0

Keine Kommentare vorhanden!

Neuen Kommentar verfassen:

Bitte füllen Sie mit * markierte Felder korrekt aus. JavaScript und Cookies müssen aktiviert sein.
Name: (Pflichtfeld)*
email: (Pflichtfeld, wird nicht veröffentlicht)*
Homepage:
Bild hochladen:
jpg - jpeg - gif - png   (max. 10 MByte)
Ihr Kommentar: *
(Das Bild wird erst beim speichern links oben eingefügt)
 
Bitte tragen Sie den Zahlencode ein:*
Captcha

« vorige Seite Seitenanfang nächste Seite »

StadtteilZeitung

Weiter Informationen können sie in unserer Stadtteilzeitung "Schweriner Turmblick" nachlesen.

www.turmblick-schwerin.de

Stadtteilmanagement

Aktuelle Informationen für die Stadtteile Großer Dreesch, Neu Zippendorf und Mueßer Holz.

www.dreesch-schwerin.de

 

nach oben